Bestattungsvorsorge - Sicherheit, dass alles in Ihrem Sinne geschieht

Der Gedanke an den Tod ist niemals angenehm. Dennoch wird es irgendwann unausweichlich, sich mit ihm zu befassen. Sei es weil Angehörige, Verwandte oder Freunde zu weit entfernt sind um zu helfen, oder um ganz sicher zu gehen, dass der letzte Weg auch wirklich nach eigenem Wunsch umgesetzt wird .Ein weiterer Grund sich selbst um die Bestattung zu kümmern ist oft der Wunsch, die Angehörigen im Todesfall von diesen schweren Entscheidungen zu befreien und sie nicht finanziell zu belasten.
In einem ausführlichen Beratungsgespräch informieren wir Sie darüber, wie Ihre Vorstellungen zu realisieren sind und was bereits im Vorfeld geregelt werden kann. Um Ihre Wünsche und Anforderungen zu dokumentieren eignet sich am besten ein Bestattungsvorsorge-Vertrag.

 

Ein Bestattungsvorsorge-Vertrag beinhaltet sowohl Art, Ablauf und Umfang der Bestattung wie auch deren finanzielle Regelung. Alle Einzelheiten, die Sie für Ihre dereinstige Bestattung festlegen, werden vertraglich vereinbart. Die Kostenregelung kann geschehen durch:

» Barzahlung im voraus (Geld wird verzinst)
» eine Sterbegeldversicherung
» Abtretung einer Versicherung oder eines Sparguthabens
» bequeme Ratenzahlung

 

Dies gibt Ihnen die Sicherheit, dass alles in Ihrem Sinne geschieht ohne dass andere mehr als nötig in die Abwicklung der Formalitäten einbezogen oder finanziell belastet werden. Seit langem arbeiten wir, wie viele andere Bestattungsunternehmen in Deutschland erfolgreich mit der FRIEDEN-Bestattungsvorsorge GmbH zusammen. Zur FRIEDEN Bestattungsvorsorge gehört eine Dokumentenmappe mit einer persönlichen Anerkenntnis-Urkunde, die Vertragsbestätigung sowie drei Vorsorge-Ausweise.